Archivierter Artikel vom 05.11.2018, 14:20 Uhr
Königswinter-Thomasberg

Den Drachenlauf in Königswinter bewältigt

Der 15. Drachenlauf mit Start und Ziel am Gut Buschhof in Thomasberg war mit 672 Läufern im Ziel erneut gut besucht. Beim 26 Kilometer langen Landschaftslauf im Landschaftsschutzgebiet Siebengebirge über alle Berge waren insgesamt 950 Höhenmeter zu überwinden.

Auch einige heimische Läufer aus unserer Region waren dabei. Hinter dem Sieger Moritz auf der Heide (LAZ Puma Rhein-Sieg) in 1:51:07 Stunden kam Andreas Knopp (TV Eitelborn) auf Gesamtrang vierzehn nach 2:09:02 Stunden ins Ziel, das war für ihn Rang drei bei den Senioren M 35. Als neunte Frau erreichte Petra Friedrich (Kern-Haus Team RSG Montabaur) wieder den Gutshof. Nach 2:31:45 Stunden brachte ihr dies Rang zwei bei den Seniorinnen W 35. Maik Wahler (Die Mannschaft Hachenburg) belegte nach 2:45:22 Stunden Rang 26 bei den Senioren M 45. Karin Vogelmann (Lauftreff SC Selters) platzierte sich nach 3:24:57 Stunden auf Rang 19 der Seniorinnen W 45. kt