Archivierter Artikel vom 20.06.2016, 16:45 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bob Bertems veredelt Sportfest des TV Oberstein

Der Wettbewerb im Kugelstoß bildete das Highlight auf dem Leichtathletiksportfest des TV Oberstein in Weierbach, denn der eigens aus Luxemburg angereiste Spitzenathlet Bob Bertems hatte sich vorgenommen, die Olympia-Norm für Rio zu schaffen. Dem 23-jährigen Luxemburger gelang es jedoch nicht, die vom Leichtathletik-Weltverband vorgegebene Weite von 20,50 Metern zu stoßen. Die Bedingungen auf der Bein kamen den Kugelstoßern nicht entgegen, denn bis kurz vor Beginn des Wettbewerb regnete es in Strömen. „Der nasse Untergrund wirkt sich negativ auf den Stand der Sportler aus“, betonte TVO-Abteilungsleiter Björn Hahn. Pünktlich zum Wettkampfstart hörte es dann aber auf zu regnen und die Sonne kam heraus.

Lesezeit: 2 Minuten