Archivierter Artikel vom 25.01.2017, 13:19 Uhr
Plus
Ludwigshafen

Bei Landesmeisterschaften: Kim-Lea Heuzeroth überragt im Dreisprung

Groß ist die Spannung vor einem ersten Meisterschaftsvergleich des Jahres. Wie kommt man im Vergleich zur Konkurrenz aus dem Winter? Wie hat das Training angeschlagen? Viele Leichtathleten der LG Westerwald können diese beiden Fragen mit „gut“ beantworten. Bei den rheinland-pfälzischen Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen holten sie auf Landesebene zwei Titel, vier zweite und ebenso viele dritte Plätze. In der separaten Rheinlandwertung wurden es stolze neun Siege sowie viermal Silber und fünfmal Bronze.

Lesezeit: 3 Minuten