Plus
Betzdorf

Ausdauer-Cup startet am Freitag virtuell – Beliebte Serie soll Läufern Anreiz geben

Könnte der Ausdauer-Cup in seine 33. Saison gehen, nachdem die Laufserie, die zu den ältesten in Deutschland zählt, 2020 früh ins Stocken geriet? Nur die beiden ehemaligen Läufe aus dem Ausdauer-Winter-Cup, die Straßenläufe in Wehbach (25. Januar) und Niederfischbach (29. Februar), gingen im vorigen Jahr noch vor der Corona-Pandemie über die Bühne. Auch virtuell wurde nach dem Föschber Radweglauf im Ausdauer-Cup nicht mehr so richtig gelaufen, nur beispielsweise in Deuz und in Mudersbach. Jetzt soll es aber mehr werden, jetzt werden (zumindest) die ersten drei Läufe virtuell angeboten.

Lesezeit: 2 Minuten