Bad Kreuznach

Aus dem Schnee zum Sieg im Sonnenschein

Es war die längste Distanz beim Werner-Beisiegel-Gedächtnislauf des LC 80 Bad Kreuznach, aber die mit der knappsten Entscheidung: Nur 15 Sekunden lagen zwischen Marco Gabriel, dem Sieger des Halbmarathons, und dem zweitplatzierten Hans-Willi Freiberger (LLG Wonnegau). Letzterer hatte auf der 21,1 Kilometer langen Strecke das Tempo gemacht, musste den Kontrahenten jedoch kurz vor dem Ziel ziehen lassen. „Es war wie im Fußball, er hat die Vorarbeit geleistet, ich habe das Tor gemacht“, sagte Gabriel mit einem Schmunzeln.

Tina Paare Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net