Archivierter Artikel vom 08.06.2017, 18:43 Uhr
Plus
Ludwigshafen/Bad Kreuznach

Voll motiviert ins Gipfeltreffen

Vor dem Spitzenspiel am Samstag beim TSV Schott Mainz hat sich der Kreuznacher HC in Position gebracht. Durch den 1:0 (1:0)-Erfolg im Wiederholungsspiel beim TFC Ludwigshafen kletterten die Bad Kreuznacher Hockey-Asse an die Tabellenspitze der Zweiten Regionalliga. Wie lange sie dort verweilen, hängt allerdings auch davon ab, wie die Mainzer, die zwei Partien weniger bestritten haben, die ausstehenden Aufgaben meistern.

Lesezeit: 2 Minuten