Archivierter Artikel vom 20.12.2021, 18:45 Uhr
Bad Kreuznach

VfL sorgt für Torfestival

Auch den zweiten Vorrundenspieltag der Hockey-Oberliga der weiblichen Jugend B dominierte das erste Team des VfL Bad Kreuznach. Die Blau-Weißen bezwangen in der heimischen Jakob-Kiefer-Halle den Kreuznacher HC mit 12:0, den Dürkheimer HC II mit 6:0 und die TG Worms mit 9:2. Lena Herrmann (7), Luise Dreyse (7), Claire Jansen (6), Constanze Dreyse (3), Kati Miczka (2) und Louise Jansen (1) trafen.

Das Team entschied damit alle sechs Vorrundenbegegnungen für sich und kam auf ein Torverhältnis von 50:2. Die zweite VfL-Garde trat in Mainz an und unterlag dort dem TSV Schott (0:4), dem Dürkheimer HC I (0:5) und der TG Frankenthal (1:2). Mina Bretz gelang das VfL-Ehrentor.