Archivierter Artikel vom 09.05.2022, 18:27 Uhr
Plus
Frankenthal

Traumdebüt mit zwei Toren

Der Wiedereinstieg in die Feldrunde ist den Oberliga-Hockeyspielern des Kreuznacher HC geglückt. Obwohl sie personell arg dezimiert waren und bei der TG Frankenthal II auf eine verstärkte Mannschaft trafen, sicherten sie sich ein 3:3 (1:1). „Das ist ein sehr gutes Ergebnis. Mit den vorhandenen Mitteln haben wir das Beste rausgeholt“, sagte Andi Beißmann, der in Abwesenheit von Trainer Alex Jacob als Spielertrainer fungierte.

Lesezeit: 1 Minuten