Archivierter Artikel vom 02.08.2020, 19:10 Uhr
Bad Kreuznach

Trainer Alexander Jacob ist sehr zufrieden – Kreuznacher HC verkauft sich gegen Schott Mainz gut

Endlich rollt auch wieder die Hockeykugel im Salinental. Nach einer gefühlten Ewigkeit trat die erste Mannschaft des Kreuznacher HC wieder zu einem Spiel an – und verkaufte sich beim Test gegen den zwei Klassen höher angesiedelten TSV Schott Mainz trotz einer 1:6-Niederlage ganz ausgezeichnet. „Das Ergebnis hört sich heftig an, aber so war es nicht. Wir haben ein sehr gutes Spiel gemacht“, lobte Alexander Jacob, der Trainer des KHC.

Sascha Nicolay Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net