Plus
Bad Kreuznach

Starkes letztes Viertel: Kreuznacher HC bejubelt vorzeitige Oberliga-Meisterschaft

Fünf, vier, drei, zwei, eins: Unter Anleitung von Jubeldirigent und Torwart Benjamin Blaschke zählten die mehr als 100 Zuschauer in der IGS-Halle die Sekunden runter, bis der Kreuznacher HC Meister der Hockey-Oberliga wurde. Mit dem 9:5 über den HTC Neunkirchen sicherten sich die Rot-Weißen den Titelgewinn.

Von Olaf Paare
Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 22.01.2023, 20:54 Uhr