Archivierter Artikel vom 29.08.2018, 17:38 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

SC Idar-Oberstein: Kantersieg und verklebte Schuhe

Der SC Idar-Oberstein ist richtig gut in die Saison der 1. Hockey-Verbandsliga gestartet. Nach dem 4:1-Auftaktsieg bei Rot Weiß Koblenz landete die Mannschaft um Trainer Thorsten Ranft einen 14:0-Kantererfolg im heimischen Haag gegen die TSG Kaiserslautern II. Die Gäste waren nur mit neun Spielern angereist und nicht zuletzt deshalb völlig chancenlos. Die Treffer in dem einseitigen Spiel markierten Alexander Roth (3), Jörg Künne (3), Leo Pehlke (3), Thomas Forster (2), Andreas Schneider (1), Thorsten Ranft (1) und Maximilian Hüttner (1).

Lesezeit: 2 Minuten