Archivierter Artikel vom 06.09.2019, 20:15 Uhr
Bad Kreuznach

Oberliga: KHC-Frauen peilen ersten Sieg an

Nach der knappen 0:1-Niederlage in Frankenthal zum Auftakt und dem Heim-3:3 gegen den Dürkheimer HC wollen Hockeyspielerinnen des Kreuznacher HC am heutigen Samstag, 17 Uhr, im heimischen Salinental gegen den HTC Neunkirchen den ersten Dreier in der Oberliga einfahren. Die Gäste waren erst einmal im Einsatz und verloren am Sonntag beim TV Alzey mit 0:1. In der vorigen Saison gewann der KHC beide Partien gegen die Saarländerinnen mit 1:0.

Die Bad Kreuznacherinnen müssen sich aber weiter steigern, um erneut einen Erfolg einzufahren, dabei können sie aber den Schwung aus dem letzten Spielviertel gegen die Bad Dürkheimerinnen mitnehmen. „Mit einem Sieg wollen wir den Anschluss an die obere Tabellenhälfte realisieren“, gibt Coach Benni Blaschke eine klare Vorgabe. Auch Spielführerin Maya Eberts ist in dieser Woche wieder ins Training eingestiegen. Ob sie bereits am Samstag eingesetzt wird, entscheidet sich kurzfristig. roth