Archivierter Artikel vom 07.05.2014, 22:19 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Niklas Senft will nach China

Niklas Senft kann sich Hoffnung machen, bei den Olympischen Jugendspielen, die vom 16. bis 28. August im chinesischen Nanjing stattfinden, teilzunehmen. Der Torhüter der Hockey-A-Jugend des Kreuznacher HC hat sich für einen Platz in der deutschen U18-Nationalmannschaft beworben. Hockey gehört erstmals zum Programm der Jugendspiele, die seit 2010 ausgetragen werden. Unter 200 männlichen Bewerber gehörte Senft zu den 14 Spielern, die der Deutsche Hockey-Bund zu einer Sichtung am Olympiastützpunkt Köln eingeladen hatte. Der Bad Kreuznacher konnte bei den Trainingseinheiten, den Taktik- und Regelbesprechungen zeigen, was er drauf hat. Je neun der an verschiedenen Orten gesichteten Spieler, werden in Nanjing dabei sein. roth