Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 18:21 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Mit Mädchen D bejubelt Schmidt den Turniersieg

Hoch her ging es zum Abschluss der Turnierserie beim VfL Bad Kreuznach. Auf den Spielfeldern wurde dem Hockeyball hinterhergejagt, aber auch in den Foyers, Gängen und auf den Tribünen herrschte reges Treiben. „Es ist die Hölle los, überall wuselt es“, bestätigte VfL-Abteilungsleiter Hans-Wilhelm Hetzel. Kein Wunder, das Kinderturnier war mit 44 Teams, die in sechs Altersklassen antraten, gut besucht.

Lesezeit: 2 Minuten