Idar-Oberstein

Luk Schäfer trifft achtmal

Die Hockeyknaben C des Kreuznacher HC verbuchten in Idar-Oberstein eine positive Bilanz. Das erste Team besiegte alle drei Gegner und wies ein Torverhältnis von 19:1 Treffern auf. Die zweite Garde bezwang zweimal den Gastgeber und musste sich nur dem Dürkheimer HC geschlagen geben.

KHC-Tore: Luk Schäfer (8), Henry Miczka (4), Theo Steinberger (4), Moris Kurz, Etienne Cheylus (je 2), Constantin Luft, Ron Bahmann, Gideon Vogt, Emil Geiger und Paul Fröhlich (je 1).