Plus
Bad Kreuznach

Kreuznacher HC plant ein Überholmanöver: Kellerduell gegen die TG Frankenthal II

KHC - TEC Darmstadt
Auf den vorletzten Platz will der Kreuznacher HC (weiße Trikots) beim Heimspiel am Sonntag gegen die TG Frankenthal noch dribbeln. Foto: Klaus Castor
Lesezeit: 1 Minute

Das letzte Heimspiel des Kreuznacher HC in der 2. Hockey-Regionalliga ist das Kellerduell. Die TG Frankenthal II gastiert am Sonntag (13 Uhr) in der IGS-Halle. Ziel des KHC ist es, die Rote Laterne an die Frankenthaler weiterzureichen.

Es geht noch einmal um etwas für den Kreuznacher HC. Die Mannschaft von Benny Blaschke und Maurice Hippchen könnte mit einem Heimerfolg – es wäre der erste Saisonsieg überhaupt – an seinen Gästen aus Frankenthal vorbei auf den vorletzten Platz ziehen. Dieses Überholmanöver hätte womöglich nicht nur statistischen Wert. Es ...