Bad Dürkheim

KHC-Mädchen sichern sich Verbandsliga-Titel

Wie 2020 wurden die Mädchen B des Kreuznacher HC erneut Meister der Hockey-Verbandsliga. Im Halbfinale des Finalturniers in Bad Dürkheim besiegten sie den 1. FC Kaiserslautern mit 2:1.

Im Finale ging es dann erneut gegen den TV Alzey, gegen den der KHC in dieser Saison schon mehrfach angetreten war. Auch dieses Mal behielten die Bad Kreuznacherinnen die Oberhand, siegten mit 7:0 (4:0). Unser Bild zeigt das Meisterteam mit (von links) Trainerin Emma Götze, Marcella Sese, Marielisa Sese (1), Sofia Geen (2), Caroline Fröhlich (1), Simone Metzger (1), Theresa Kroll (3) und Josefine Nagel (1) sowie Torhüterin Vanessa Eisenhut. Foto: Doro Kroll