Archivierter Artikel vom 20.12.2021, 18:50 Uhr
Plus
Mainz

KHC dreht in Unterzahl die Partie und bejubelt Dreier

Der Kreuznacher HC schließt die Hinrunde der Hockey-Oberliga ungeschlagen ab. Mehr noch: Das Team landete beim TSV Schott Mainz II seinen ersten Auswärtssieg und brachte sich mit dem 6:4 (0:1)-Erfolg im Kampf um den Aufstieg in die zweite Regionalliga in eine gute Ausgangsposition.

Lesezeit: 3 Minuten