Archivierter Artikel vom 30.09.2018, 21:23 Uhr
Plus
Ludwigshafen

Erstes KHC-Tor

Immerhin: Das erste Tor der Saison ist dem Kreuznacher HC im sechsten Spiel in der Zweiten Hockey-Regionalliga geglückt. Moritz Töppich traf beim 1:4 (1:3) beim TFC Ludwigshafen mit einer Strafecke zum 1:1-Ausgleich. „Es hat mich sehr gefreut fürs gesamte Team, wir haben auch kurzzeitig mal richtig doll gefeiert. Das Tor ist gut für die Moral“, erklärte KHC-Spielertrainer Christian Winkler.

Lesezeit: 1 Minuten