Archivierter Artikel vom 02.02.2016, 18:07 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

DM rückt näher

Die A-Junioren des Kreuznacher HC sind auf dem Weg zur Hallenhockey-DM. Dank Rang zwei bei der RPS-Endrunde in der Jakob-Kiefer-Halle qualifizierte sich das Team für die süddeutsche Meisterschaft am 13./14. Februar in Kronberg. Konzentriert legte der KHC ein 7:0 gegen die TG Worms vor. Gegen Schott Mainz folgte ein 1:1. Der KHC führte schnell, kassierte durch eine Ecke den Ausgleich, bestimmte die Partie aber weiter. Einzig die Chancenverwertung verhinderten den Sieg. Im letzten Spiel gegen starke Frankenthaler hätte sich der KHC eine Niederlage mit sechs Toren Differenz leisten können. Doch der KHC verlor nur 3:5 und freute sich so über die Vizemeisterschaft. roth