Plus
Bad Kreuznach

Bitter für den VfL Bad Kreuznach: Team erkämpft sich 5:5-Ausgleich, verliert aber noch

Ein wichtiges Heimspiel im Kampf um den Klassenverbleib in der Hockey-Oberliga verlor der VfL Bad Kreuznach gegen den Dürkheimer HC II mit 5:6 (3:2).

Lesezeit: 1 Minute
Bitter für den VfL: Vor wenigen Wochen hatte der DHC die Partie aufgrund von Personalproblemen abgesagt, zum Nachholtermin erschien er nun mit voller Kapelle: Weltmeister Michael Purps markierte drei Treffer der Gäste, Olympiasieger Christian Mayerhöfer einen weiteren. Der VfL hielt aber klasse dagegen. Timo Dehmer (2) und Mike Göring besorgten ...