Archivierter Artikel vom 23.06.2017, 20:32 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

2. Regionalliga: KHC will erfolgreichen Abschluss

Rein sportlich hat die abschließende Saisonbegegnung der Hockeyspieler des Kreuznacher HC in der 2. Regionalliga nur noch untergeordnete Bedeutung. Der KHC tritt am heutigen Samstag, 17 Uhr, bei der TG Worms an. Die Gäste haben Platz zwei sicher, die Wormser, derzeit Vorletzter, stehen als Absteiger fest. Doch herschenken will Christian Winkler die Partie auf keinen Fall. „Wir haben eine sehr gute Rückrunde gespielt und wollen die Saison auch erfolgreich abschließen“, sagt der Bad Kreuznacher Trainer.

Lesezeit: 1 Minuten