Plus
Bad Sobernheim

Zu wenig HSV-Lichtblicke

Setzt sich geschickt am Kreis durch: Carolin Schneider (grünes Trikot) erzielt sieben Tore und ist damit beste Werferin des HSV Sobernheim gegen die SF Budenheim.  Foto: Manfred Greber
i
Setzt sich geschickt am Kreis durch: Carolin Schneider (grünes Trikot) erzielt sieben Tore und ist damit beste Werferin des HSV Sobernheim gegen die SF Budenheim. Foto: Manfred Greber
Lesezeit: 2 Minuten

Auf den Überraschungssieg in Friesenheim folgte für die Oberliga-Handballerinnen des HSV Sobernheim eine Heimniederlage. Mit 24:34 (12:19) unterlagen die Schützlinge von HSV-Trainer Jan-Philipp Lang den SF Budenheim.

„Es gibt in jedem Spiel Licht und Schatten. Dieses Mal war bei uns deutlich mehr Schatten als Licht“, fasste Lang das Spiel treffend zusammen. Zu den schattigen Zonen des HSV-Spiels gehörte die hohe Fehlerzahl – verbunden mit einem Gegner, der die daraus bietenden Gelegenheiten konsequent nutzte. „Gefühlt haben die Budenheimerinnen ...