Archivierter Artikel vom 08.12.2019, 21:20 Uhr
Osthofen

Zentellini mit gutem Händchen

Ganze vier Gegentreffer ließ der HSV Sobernheim in der Handball-Rheinhessenliga der Frauen in der ersten Hälfte zu. Die herausragende Defensivleistung diente als Grundlage für den 25:13 (12:4)-Erfolg bei der TG Osthofen II. Die Bad Sobernheimerinnen gehen als ungeschlagener Spitzenreiter in die Weihnachtspause.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net