Archivierter Artikel vom 26.05.2022, 13:48 Uhr
Plus
Wissen

Wissen will als Meister auch aufsteigen – SSV sieht sich „gefestigt genug“ für die Verbandsliga

Als Philip und Christian Hombach nach dem packenden Derby bei der DJK Betzdorf die Urkunde überreicht bekamen, war es auch offiziell: Der SSV Wissen schließt die Handballsaison 2021/22 als Meister der Landesliga Rhein/Westerwald ab. Ob das Team aber auch das damit verbundene Aufstiegsrecht wahrnehmen würde, war zu diesem Zeitpunkt noch offen. Erst am Dienstagabend setzten sich Mannschaft und Verantwortliche zusammen, um eine Entscheidung zu fällen. Auf Nachfrage unserer Zeitung am Mittwochvormittag war die Antwort von Abteilungsleiter Christian Hombach dann unmissverständlich: „Wir steigen auf.“

Von Andreas Hundhammer Lesezeit: 2 Minuten