Archivierter Artikel vom 07.03.2016, 16:30 Uhr
Birkenfeld

Wichtiger Sieg für Frauen des TV Birkenfeld

Ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf der Saarlandliga setzten die Handballerinnen des TV Birkenfeld. Nach Wochen der Pleiten feierte das Team von Trainerin Rodica Tonita einen eminent wichtigen 28:23-Heimsieg gegen den FC Schwarzerden. Dabei ließen die Birkenfelderinnen dem Tabellenfünften keine Chance und vergrößerten den Vorsprung auf die beiden Letzten wieder auf drei beziehungsweise sechs Minuspunkte. Allerdings kann es auch passieren, dass drei Teams aus der Saarlandliga absteigen müssen. Dann nämlich, wenn RPS-Oberligist Saarlouis ins Relegationsspiel um den Klassenverbleib muss und dies auch noch verliert. Um ganz sicher zu gehen, muss der TVB deshalb unbedingt drei Teams hinter sich lassen – und auch in dieser Beziehung war der Erfolg gegen Schwarzerden Gold wert, denn das Birkenfelder Team ließ den TuS Neunkirchen hinter sich und ist nun mit einem Punkt Vorsprung Viertletzter.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net