Archivierter Artikel vom 11.03.2018, 20:53 Uhr
Plus
Kirn

Wechsel in der Mitte: Kirnerinnen siegen 24:22

Einen starken Auftritt legten die Rheinhessenliga-Handballerinnen der TuS Kirn gegen den HC Gonsenheim aufs Parkett der Kyrau-Halle. Obwohl sie personell nach wie vor gebeutelt sind und erneut Akteurinnen der zweiten Garde aushelfen mussten, setzten sie sich gegen den unteren Tabellennachbarn mit 24:22 (10:10) durch. „Das war ein super Spiel. Wir haben schnell nach vorne gespielt und hinten gut gestanden“, lobte TuS-Trainer Dejan Dobardzijev.