Region

Wann beginnt für den TuS Holzheim die neue Saison? HHV entscheidet über Zeitpunkt des Starts

Die Spielpläne für die Saison 2020/21 im Bereich des Hessischen Handballverbandes (HHV) stehen bereits, aber zum jetzigen Zeitpunkt – knapp zwei Monate vor dem angedachten Beginn der nächsten Runde – bleibt die Frage offen, ob von der Ober- bis hinab zu den Bezirksligen angesichts von Corona auch tatsächlich ab Mitte September die Jagd nach Punkten eröffnet werden kann. Vor kurzem haben HHV-Spieltechnik-Vizepräsident Tobias Weyrauch und die Bezirksspielwarte eine Vereinsbefragung durchgeführt, um eine Tendenz aus den Klubs einzuholen. Drei Varianten stellten die Verbandsfunktionäre dabei zur Diskussion: ein Saisonstart am 12./13. September gegebenenfalls auch ohne Zuschauer, ein Saisonstart am 12./13. September mit beschränkter Zuschauerzulassung und einen Auftakt zu einem späteren Zeitpunkt mit Publikum. Immer angenommen, das Coronavirus macht keinen Strich durch die Rechnung und bremst die Ballwerfer nicht komplett aus, so wie es im Frühjahr beim vorzeitigen Saisonabbruch bereits geschah.

René Weiss Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net