Archivierter Artikel vom 25.07.2014, 11:07 Uhr
Plus
Koblenz/Weibern

Vulkan-Ladies starten den Kartenvorverkauf

Am Samstag, 6. September, beginnt die Saison 2014/15 in der Handball-Bundesliga der Frauen. In der Koblenzer Sporthalle auf dem Oberwerth (Conlog-Arena) empfangen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern zum Saisonstart Aufsteiger Füchse Berlin. Ab sofort können für die Heimspiele der Vulkan-Ladies Karten gekauft werden. Auf der Internetseite der Vulkan-Ladies ( www.vulkanladies.com) ist ein entsprechender Link eingerichtet. „In unserer dritten Bundesligasaison erhöhen wir erstmals die Preise“, sagt Manfred Sattler, Geschäftsführer der Vulkan-Ladies. „Dabei gehen wir moderat vor und gleichen uns dem vorherrschenden Preisniveau der Liga von unten an.“ Eine Tageskarte kostet in der kommenden Saison 12 Euro. Ermäßigte Karten sind für 9 Euro erhältlich. Der ermäßigte Preis gilt dann für alle, denen Ermäßigungen gewährt werden können. Wer eine Dauerkarte für alle 13 Heimspiele der Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern in der Saison 2014/15 erwirbt, spart rund 10 Prozent.