Archivierter Artikel vom 07.02.2016, 16:40 Uhr
Plus
Bremen

Vulkan-Ladies spielen befreit auf und siegen

Die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern haben in der 2. Handball-Bundesliga eine turbulente Woche mit dem 30:29 (17:16)-Auswärtssieg beim SV Werder Bremen versöhnlich zu Ende gebracht. An der Weser gab es zwar keinen glanzvollen Erfolg, aber immerhin zwei Punkte, die das Team von Trainer Caslav Dincic nach der peinlichen 31:36-Heimniederlage gegen das Schlusslicht SG Kirchhof dringend benötigte.

Lesezeit: 2 Minuten