Archivierter Artikel vom 04.12.2015, 12:51 Uhr
Plus
Koblenz/Weibern

Vulkan-Ladies müssen sich als Spitzenteam beweisen

Gegen die Neckarsulmer Sportunion, den unangefochtenen Spitzenreiter der 2. Handball-Bundesliga, haben die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern bei der 25:30-Heimniederlage ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Nun steht bei den Schwaben Hornets Ostfildern – alias TV Nellingen – am Samstag um 19 Uhr die nächste Partie mit richtungweisendem Charakter an.

Lesezeit: 3 Minuten