Archivierter Artikel vom 30.10.2014, 16:03 Uhr
Plus
Koblenz/Weibern

Vulkan-Ladies: Berndts Ausfall wiegt schwer

Drei Siege in Serie haben die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern zuletzt verbuchen dürfen. Mit dieser Bilanz im Rücken könnten die Bundesliga-Handballerinnen von Trainer Christoph Barthel durchaus selbstbewusst zur Auswärtspartie am Sonntag (16.30 Uhr) beim VfL Oldenburg reisen. Allerdings ist die Stimmung bei den Vulkan-Ladies getrübt, denn Führungskraft Kim Berndt hat sich beim 26:25-Auswärtssieg in Bietigheim den befürchteten Kreuzbandriss zugezogen und fällt somit mindestens sechs Monate aus (die RZ berichtete).

Lesezeit: 3 Minuten