Holzheim

Verjüngte Holzheimer legen am Samstag in Friedberg los: TuS schielt mit breiter aufgestelltem Kader in etwas höhere Tabellengefilde

Mit dem Auswärtsspiel bei der TG Friedberg beginnt für die Handballer des TuS Holzheim am Samstagabend ab 19 Uhr die neue Saison in der Staffel Mitte der hessischen Landesliga. Dabei bleibt der Traditionsverein von der Burg Ardeck – es dürfte kaum überraschen – seinen seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien treu. Will heißen: Die Rot-Schwarzen „schmoren weiterhin im eigenen Saft“ und setzen fast ausschließlich auf die Spieler, die sie selbst an diesen Sport herangeführt und dann akribisch „weitergebildet“ haben.


Stefan Nink Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net