Archivierter Artikel vom 30.10.2015, 20:02 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Verbandsliga: Ein Derby mit besonderer Note

Es ist ein Derby in der Handball-Verbandsliga mit einer besonderen Note: Vor rund zehn Monaten wechselten vier Spieler vom HSV Sobernheim zur TuS Kirn, ein weiterer folgte im Sommer. Am heutigen Samstag, 17.30 Uhr, kehrt das Quintett erstmals wieder zu einem Pflichtspieleinsatz in die Bad Sobernheimer Dümmler-Halle zurück. Doch es geht nicht nur um den Auftritt der Ex-Sobernheimer an alter Wirkungsstätte. Auch die Punkte sind wichtig. Beide Kontrahenten haben erst einmal verloren, sind somit Kandidaten für die obersten Plätze.

Lesezeit: 2 Minuten