Archivierter Artikel vom 28.09.2018, 15:27 Uhr
Vallendar/Mülheim

Vallendar will mit aller Macht den ersten Sieg

Am fünften Spieltag der Handball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar hofft der HV Vallendar im Heimspiel gegen den SV 64 Zweibrücken auf eine Überraschung und den ersten Saisonsieg. Der TV 05 Mülheim muss erneut auswärts antreten. An der Queich wartet der TV Offenbach auf die Mannschaft von Trainer Hilmar Bjarnason.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net