Plus
Kastellaun

USA darf sich freuen: E-Jugend der JSG Hunsrück macht sie zum Handball-Weltmeister

Der rheinländische Nachwuchs hat die Rangordnung im Welthandball gewaltig umgekrempelt und auf den Kopf gestellt. Ob die USA jemals eine Weltmeisterschaft durch einen Finalsieg gegen die Färöer Inseln gewinnt, während Polen und Dänemark „nur“ das Spiel um Platz drei bestreiten, ist fraglich. Bei der Mini-WM hingegen sah das Abschneiden genau so aus.

Von René Weiss
Lesezeit: 1 Minute
„Wir haben beim Final Four den krönenden Abschluss unserer Turnierserie erlebt. Die Begeisterung war sehr groß. Wir erlebten ein Handballfest“, bilanzierte Matthias Lorenz, Referent für Kinder- und Schulhandball im Handballverband Rheinland (HVR), die in Kastellaun ausgetragenen letzten vier Begegnungen im Rahmen der vom Deutschen Handballbund gemeinsam mit seinen Landesverbänden umgesetzten ...