Plus
Andernach/Koblenz-Güls

TVW und HSV sind chancenlos: Welling und Rhein-Nette verharren nach Niederlagen im Tabellenkeller

Von Harry Traubenkraut
Chancenlos: Die Handballer vom TV Welling (rechts Janik Ockenfeld) hatten gegen den HC Koblenz wie in dieser Szene das Nachsehen.  Foto: Wolfgang Heil
Chancenlos: Die Handballer vom TV Welling (rechts Janik Ockenfeld) hatten gegen den HC Koblenz wie in dieser Szene das Nachsehen. Foto: Wolfgang Heil
Lesezeit: 2 Minuten

Am 15. Spieltag der Handball-Rheinlandliga haben sowohl der TV Welling als auch die HSV Rhein-Nette deutlich verloren. Beide verharren somit im Tabellenkeller.

HC Koblenz - TV Welling 33:27 (16:11). 33 Wellinger Gegentore waren auch diesmal zu viel, um Zählbares vom Auswärtsspiel mitzubringen. Dabei stand die TVW-Defensive aber besser als zuletzt in Daun, sodass die Begegnung in Koblenz-Güls zumindest in Durchgang eins lange Zeit offen blieb. Immer wieder legte der HCK vor, aber ...