Archivierter Artikel vom 02.02.2018, 14:03 Uhr
Moselweiß/Bassenheim

TVB und FSG müssen auswärts ran

Die Oberliga-Handballerinnen der FSG Arzheim/Moselweiß spielen am heutigen Samstag (18 Uhr) bei der TG Waldsee. Nach dem Erfolg der FSG gegen Schlusslicht Mainz/ Bretzenheim will sie nun beim Vorletzten nachlegen. Der Moselweißer Trainer Thomas Bach warnt aber: „Das wird ein ganz schweres Spiel. Wir müssen vorne beim Torwurf wieder konzentrierter zu Werke gehen und gegen den guten TG-Angriff in der Abwehr sehr kompakt stehen.“

Derweil tritt der TV Bassenheim am Sonntag (16 Uhr) beim Tabellensiebten TG Osthofen an. Im Hinspiel tat sich der TVB beim 24:23-Sieg richtig schwer. Seinerzeit war allerdings auch die Bassenheimer Personaldecke dünn. „Osthofen ist stärker als es der derzeitige Tabellenplatz aussagt. Das Hinspiel ist uns noch allzu gut in Erinnerung. Wir müssen die richtigen Mittel gegen den spielstarken Osthofener Rückraum finden“, sagt der Bassenheimer Trainer Hansi Schmidt. htr