Archivierter Artikel vom 24.04.2016, 14:36 Uhr
Plus
Welling/Weibern

TV Welling steigt ab – Der TuS Weibern darf hoffen

Der TV Welling muss nach der 28:34 (14:18)- Heimniederlage gegen den Vizemeister HSC Schweich den bitteren Gang in die Handball-Verbandsliga antreten. Der TuS Weibern hingegen hat trotz eines 25:26 (10:12) beim Rheinlandmeister TV Bitburg noch Chancen auf den Verbleib in der Rheinlandliga. Allerdings sind die Eifeler davon abhängig, was in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar in Sachen Auf- und Abstieg noch passiert. Steigt Bitburg nach erfolgreicher Aufstiegsrunde auf und nur ein Vertreter aus der Ober- in die Rheinlandliga ab, feiert der TuS Weibern den Klassenverbleib.

Lesezeit: 4 Minuten