Archivierter Artikel vom 03.02.2022, 19:24 Uhr
Plus
Bad Ems

TV Bitburg wird Bad Emsern alles abverlangen: Kurstädter peilen ihren sechsten Heimsieg an

„Das wird eine ganz harte Nuss für uns, denn sie sind auf dem aufsteigenden Ast und ließen zuletzt mit dem Auswärtssieg bei der HSG Hunsrück aufhorchen.“ Auf Andreas Klute und den von ihm trainierten Rheinlandliga-Handballer des TV Bad Ems wartet am Samstagabend ab 19.30 Uhr in der Sporthalle auf der Insel Silberau mit dem früheren Oberligisten TV Bitburg die derzeit womöglich formstärkste Mannschaft der Liga.

Von Stefan Nink Lesezeit: 2 Minuten