Archivierter Artikel vom 06.11.2017, 16:47 Uhr
Plus
Birkenfeld

TV Birkenfeld improvisiert und gewinnt

Nach sieben Wochen Spielpause konnte der TV Birkenfeld in der Handball-Verbandsliga Saar den angepeilten Sieg gegen die HSG Fraulautern-Überherrn vor knapp 100 Zuschauer in der Sporthalle am Berg einfahren. Mit 24:22 (12:12) gewannen die Birkenfelder verdient in einer hart umkämpften Partie.

Von Laura Elges Lesezeit: 2 Minuten