Archivierter Artikel vom 03.04.2016, 21:21 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

TV Bassenheim zu stark, aber: HSV-Frauen ärgern Favoriten zumindest am Anfang

Im Ganzen betrachtet hatten die Handballerinnen des HSV Sobernheim keine Chance im Heimspiel gegen den TV Bassenheim und zogen gegen den Oberliga-Vierten mit 19:34 (11:16) den Kürzeren. Dennoch gab es aus Sicht von HSV-Trainer Jan-Philipp Lang einige positive Aspekte.

Lesezeit: 1 Minuten