Archivierter Artikel vom 03.10.2016, 18:34 Uhr
Plus
Koblenz

TV Bassenheim gewinnt Derby beim SV Urmitz

Im vierten Saisonspiel hat es die Turnerschaft Bendorf in der Handball-Rheinlandliga erstmals erwischt. Nach einer ebenso knappen wie vermeidbaren 25:26-Niederlage bei der HSG Bad Ems/Bannberscheid sind die Barthel-Schützlinge ihre Tabellenführung vorerst los. Im Derby zwischen dem SV Urmitz und dem TV Bassenheim setzte es für die Gastgeber eine 27:30-Heimniederlage.

Lesezeit: 3 Minuten