Archivierter Artikel vom 10.02.2017, 14:14 Uhr
Bannberscheid

TuS-Frauen können in Wittlich ihr Konto ausgleichen

Nach einer Meisterschaftspause und dem Pokalspiel gegen Bassenheim müssen die Handballerinnen des TuS Bannberscheid am Samstag um 16 Uhr bei der HSG Wittlich II antreten, die als Tabellenfünfter der Rheinlandliga mit 13:13 Punkten ein ausgeglichenes Konto aufweist. Dahin muss das TuS-Team nach dem missglückten Start ins neue Jahr mit seinen 10:12 Zählern erst mal wieder kommen.

Doch das wird schwer, verlor Bannberscheid doch in der Hinrunde schon das Heimspiel mit 24:26 Toren. gh