Archivierter Artikel vom 01.03.2015, 19:37 Uhr
Plus
Weibern

TuS Weibern kassiert geschwächt erste Heimniederlage der Saison

Die Heimserie des TuS Weibern ist gerissen. Beim 29:31 (19:18) gegen die Turnerschaft Bendorf haben die Schützlinge von Trainer Jan Reuland die erste Heimniederlage nach der Rückkehr in die Handball-Rheinlandliga kassiert. Gleichzeitig revanchierten sich die Gäste von der anderen Rheinseite für die 27:32-Hinspielniederlage und rückten auf einen Punkt an den TuS heran.

Lesezeit: 2 Minuten