Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 15:01 Uhr
Plus
Weibern

TuS Weibern hat Derby-Gegner schon studiert

Nach dem Rückzug des Traditionsvereins TuS Grün-Weiß Mendig (die RZ berichtete) besteht die Handball-Verbandsliga Ost in dieser Saison nur aus elf Vereinen. In Rheinlandliga-Absteiger TuS Weibern und Aufsteiger HSV Rhein-Nette II treffen die beiden Vertreter aus unserer Region am zweiten Spieltag um 19.30 Uhr in der Weiberner Robert-Wolff-Halle aufeinander.

Lesezeit: 2 Minuten