Archivierter Artikel vom 06.11.2015, 14:20 Uhr
Diez

TuS Holzheim: Reserve erwartet das Schlusslicht

Eine Woche nach der 19:25-Niederlage gegen Spitzenreiter HSG Hochheim/Wicker geht es für die Reserve des TuS Holzheim in der Handball-Bezirksoberliga am Samstagnachmittag ab 17.30 Uhr in Diez gegen das punktlose Schlusslicht MSG Schwalbach/ Niederhöchstadt.

„Wir haben die Hochheimer geärgert“, sagt TuS-Trainer Stefan Wolfgram im Rückblick und hofft diesmal, dass sich sein Team nicht dem Niveau des Gegners anpasst und sich wie so oft gegen vermeintlich schwächere Gegner recht schwer tut.