Archivierter Artikel vom 01.12.2016, 15:46 Uhr
Plus
Holzheim

TuS Holzheim prüft Hüttenberger „Grünschnäbel“

Dass auch am Ende des Jahres eine Schwalbe im übertragenden Sinne noch lange keinen Sommer macht, weiß auch Matthias Hieronimus. Der Übungsleiter des Handball-Landesligisten TuS Holzheim steht nach dem überzeugenden 30:26-Erfolg gegen den Tabellenführer TV Breckenheim mit seinen Schützlingen vor der nächsten Bewährungsprobe. Am Samstagabend geht's im Hüttenberger Sportzentrum gegen die U 23 des dort beheimateten Zweitligisten, die den Betriebsunfall Oberligaabstieg nur allzu gerne postwendend beheben und sofort wieder in Hessens höchste Spielklasse zurückkehren möchte.

Lesezeit: 2 Minuten