Archivierter Artikel vom 08.09.2017, 14:07 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

TuS Holzheim lädt für Samstagabend zur Saisoneröffnung

Die Zeit des Ausprobierens ist nun vorbei. Bei einer Generalprobe geht es darum, sich bereits um die Feinheiten zu kümmern. Genau das hat Thomas Scherer, der neue Trainer der Landesliga-Handballer des TuS Holzheim, seinen Spielern für das abschließende Vorbereitungsspiel am Samstagabend ab 19.30 Uhr in der Halle des Diezer Sportzentrums ins Hausaufgabenheft diktiert. „Wir haben noch einmal einen guten Gegner gefunden“, sagt der Wiesbadener über den Süd-Landesligisten TV Büttelborn, gegen den der amtierende Vizemeister der Mitte-Staffel zeigen will, dass die Form stimmt, um eine Woche später gegen Aufsteiger TSG Eppstein einen erfolgreichen Ligastart aufs Parkett zu bringen.

Lesezeit: 1 Minuten