Archivierter Artikel vom 11.03.2016, 15:53 Uhr
Plus
Holzheim

TuS Holzheim hat im Derby am Hexenturm nichts zu verschenken

Matthias Hieronimus ist ein seit vielen Jahrzehnten mit allen Wassern gewaschener Handballer. Der impulsive Wiesbadener auf der Trainerbank des Landesligisten TuS Holzheim weiß genau, welche „Gefahren“ seiner Mannschaft nach einem derart überzeugenden Heimauftritt wie dem überraschen deutlich ausgefallenen 33:25-Erfolg gegen den hoch einzuschätzenden Tabellenzweiten MSG Linden drohen. Am Samstagnachmittag fahren die Ardecker zum Taunus-Derby beim TV Idstein in den Rheingau-Taunus-Kreis. Die Partie in der Halle am Hexenturm wird bereits um 17 Uhr angepfiffen.

Lesezeit: 2 Minuten